SDP

  1. Startseite
  2. SDP

SDP

Software Defined Perimeter, auch “Black Cloud” genannt, stellt einen Sicherheitsansatz, um den Zugriff von extern auf eine interne Ressource abzusichern. Der User bzw. Client bekommt nur Zugriff auf eine zuvor bestimmte Ressource. Dieses Vorgehen minimiert das Risiko eines Angriffes. Ganz anders ist es mit einer VPN-Verbindung. Bei einer VPN-Verbindung hätte der potentielle Angreifer Zugriff auf das gesamte respektive größere Teile des Netzwerk.

Unterschied RAM und ROM
Unterschied zwischen RAM und ROM
vlan_virtuelle_netze_ilja-schlak_it-sicherheit
VLAN Virtuelle Netze
Menü